#frapalymo Impuls für den 12. Mai

Hier kommt der Impuls für Tag 12 beim #frapalymo. Inspiriert hat mich dabei die wunderbare Etta Scollo, die ich schon mehrfach erleben durfte und die immer wieder ein Genuss ist.

Und so lautet der Impuls für das Gedicht im 12. Mai: „die liebe ist ein gefühl, das die sinne auf der zunge trennt“ – ein Zitat von Etta und eingebettet in ein Lied – nicht das gleiche, aber ebenso schön wie dieses hier. Stimmgewaltig. Empfehlenswert.

Und das Übliche: Gebt mir gerne Bescheid, dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail und dann mit copy/paste in das Kommentarfeld). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO