#frapalymo Impuls für den 27. November

Da ich heute Abend unterwegs sein werde, gibt es den Impuls no 27 bereits früher für euch. Noch ist das Feedback zum Cento zurückhaltend, und ich kann euch nur ermutigen, euch zu trauen und dieses Flickengedicht auszuprobieren. Es macht wirklich richtig Laune und ihr entdeckt dabei unter Umständen eine neue Form.

Ganz so neu wird es beim 27. Impuls für euch nicht zugehen. Zudem gibt es dieses Mal wieder einen Anstoß zu einem kürzen Text. Und so lautet der Impuls für den #frapalymo no 27: „(be)schreibt einen abschied in form eines elfchens“. Und falls ihr Elfchen nicht kennen solltet, so gibt es hier ein paar Infos dazu.

[Nein, das ist noch nicht der Abschied des #frapalymo. Aber für den 30. November finde ich den Abschiedsimpuls zu offensichtlich. Deshalb kommt er ein paar Tage vorher. Und damit er kurz und tränenreich statt lang und qualvoll wird, verpacken wir ihn in nur elf Worte… Denn zumindest für Frau Paulchens Lyrik Monat gilt: Der nächste #frapalymo kommt bestimmt und zwar im Mai 2013. Und diese sechs Monate werden so was von blitzschnell vorbei gehen. Bis dahin gibt es aber noch ein paar Impulse im November und ein paar weitere Monate zum freien Dichten, Denken und Sein.]

Und das Kleingedruckte: Gebt mir gerne Bescheid, dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht oder den Link zu eurer eigenen Seite an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail oder noch besser in den Editor und dann mit copy/paste in das Kommentarfeld,). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

14 thoughts on “#frapalymo Impuls für den 27. November

  1. elbée says:

    abschied
    unnahbar
    nah
    nimmt er mich
    – ein kleines stück weg – mit

    elbée

    da ich erst später dazugestossen bin, zögere ich den abschied vom #frapalymo wohl tatsächlich etwas heraus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO