#frapalymo Impuls für den 29. November

So langsam bereiten wir uns auf den Abschluss von Frau Paulchens Lyrik Monat vor. Noch zwei Impulse, und ihr habt wieder die ganze Zeit für euch und eure Projekte, könnt eigenen Vorhaben und Ideen nachgehen, Dinge nachlesen, den ein oder anderen Impuls erneut machen oder auch einfach mal die Finger ruhen lassen.

Doch bis dahin gibt es noch zwei Inspirationshelfer… Der Impuls für den #frapalymo no 29 lautet: „weinlese nachlese – was leset ihr?“ Allein der Begriff Lese finde ich inspirierend, und ich hoffe, es geht euch auch so. Aus was besteht eure Lese oder spielt ihr vielmehr mit den Wörtern und macht daraus ein Verb? Zeigt in euren Texten, woraus eure Ernte besteht – genug gesät habt ihr ja in den vergangenen Wochen. Viel Spaß bei der Textlese und beim Schmausen!

Und das Kleingedruckte: Gebt mir gerne Bescheid, dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht oder den Link zu eurer eigenen Seite an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail oder noch besser in den Editor und dann mit copy/paste in das Kommentarfeld,). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO