#frapalymo Impuls für 19. November

Obwohl die Vorgabe „angst“ eigentlich nicht schön ist, sind tolle gedichte entstanden. Danke für euren Mut, euch darauf einzulassen! Und nach dem Furchtsamen jetzt etwas Heiteres als Abwechslung und guten Kontrapunkt.

Der #frapalymo-Impuls für 19. November lautet deshalb: „die weisheit des glücks – dichtet zu einem glückskeksspruch“.

Glückskekse als Inspiration findet ihr ganz wunderbar auf dieser Webseite und natürlich über @frostbuggy, der uns täglich einen wunderbar leckeren Keks reicht. Ich bin gespannt, wie nah oder weit weg ihr an den Keksen seid. Und für uns Leser: Schreibt doch bitte euren Glückskeksspruch unter euer jeweiliges Gedicht. Einfach, weil es zusätzliche Freude bringt. Danke.

Und nun wünsche ich viel Lächeln, viel Freude, viel Glück!

Und für die Erprobten das Gewohnte: Gebt mir gerne Bescheid, dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail oder in den Editor und dann per copy/paste in das Kommentarfeld,). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO