#frapalymo impuls 2mai16

oh, ihr berührt mich. ihr tragt mich. und ich danke. für das wiedersehen in wort und bild. für das neu lesen und neugierig kennenlernen. für das aufeinander einlassen. das größte geschenk.

wie begeht man so ein jubiläum. wunderte ich mich. und habe hoffentlich eine für euch, für uns gelungene mischung aus kleinen highlights, bewährtem und neuem. bei zehn #frapalymos fragt man sich vielleicht auch: wie war das eigentlich damals mit den impulsen?

und so mag ich gerne an dem ein oder anderen tag dieses jubiläums einen impuls des ersten dichtermonats aufgreifen. ich nenne sie ganz schlicht die „wie-damals-impulse“ – auch wenn das damals nur bis november 2011 zurückreicht.

und so lautet der impuls für das gedicht am 2. mai: „….im spiegel verkehrt“ – in anlehnung an einen tweet von @_drsarkozy vom 1.11.2011. dieser tweet war impuls für das gedicht am 2. november, und nun darf dieses schöne bild erneut impuls sein. und das schönste daran ist auch, dass ich @_drsarkozy noch immer folge, sie noch immer schätze und bei ganz vielen worten von ihr lächeln mag. danke <3

das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

One thought on “#frapalymo impuls 2mai16

  1. yumami says:

    im Spiegel verkehrt sich rechts und links
    im Spiegel verkehrt sich innen und außen
    im Spiegel verkehrt sich ich und du

    verrückter Spiegel – verkehrte Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO