#frapalymo impuls 27mai16

ich denke, den begriff der enge haben wir heute neu definiert – vielen dank für so schöne und bewegende sardinenbüchsenmakros…!

wir kommen zum letzten doppelimpuls dieses dichtermonats. der #frapalymo impuls für den 27. mai lautet: „normal“, gefolgt von einem verrückten impuls für den 27. mai. ob das normale sich so sehr vom verrrückten unterscheidet? mitunter zweifle ich daran, und so bin ich sehr auf beide texte von euch dazu gespannt.

das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO