#frapalymo impuls 4mai16

manche impulse fallen einem abends direkt so beim lesen, twittern oder dem wetter lauschen in den schoß. so der impuls heute. [die liebe @hartemon wird schmunzeln, wenn sie diesen impuls liest, und eins und eins zusammenzählen können.]

und so lautet der impuls für das #frapalymo gedicht am 4. mai: „rapunzel, rapunzel“. nach dem wartezimmer mit all seinen verdichteten facetten vielleicht eine gelungene abwechslung. bieten märchen doch mit ihre assoziationen allerlei raum für magisches, kindliches, kindisches, humorvolles oder auch leichtes. schauen wir also mal, wo uns die haarpracht hinführt… read more