#frapalymo Impuls für den 13. Mai

Nach zwei Impulsen rund um die Familie finde ich, dass es Zeit ist, sich von der realen Welt für ein wenig zu verabschieden und zu schauen, was uns unsere Traumwelt sagt. Denn sie ist unsere Zuflucht für die besonderen Momente. Sie kann uns erfreuen oder uns Angst machen. Und ihr wollen wir einen Impuls widmen.

Und so lautet der #frapalymo-Impuls für den 13. Mai: „was uns unsere träume sagen“. Viel Spaß euch“

Und für die Erprobten das Gewohnte: Gebt mir gerne Bescheid [sophie/at/paulchenbloggt.de], dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail oder in den Editor und dann per copy/paste in das Kommentarfeld,). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO