#frapalymo Impuls für den 25. November

Die Zeit rast: Schon sind die letzten Tage von Frau Paulchens Lyrik Monat angebrochen. Ihr seid bislang alle super dabei gewesen, von daher lasst uns gemeinsam die letzten Impulse und den Endspurt genießen!

A propos Zeit: Ist es nicht immer wieder ganz erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht, wieder ein Jahr um ist, Weihnachten kurz vor der Tür steht, wir auf Papier ein Jahr älter werden, die Koffer gepackt werden wollen für den nächsten Urlaub (wobei der meist nicht schnell genug kommen kann…) etc. etc.? Jedenfalls ist es an der Zeit, der Zeit ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken.

Und so lautet der Impuls für den #frapalymo no 25: „zeitgeist zeitlupe zeitlos zeitdruck zeitansage – bringt zeit in eure texte“. Und nun viel Spaß und hört nicht so sehr auf das Ticktack oder den Sand durchrieseln…

Und das Kleingedruckte: Gebt mir gerne Bescheid, dann kann ich eure Gedichte mit Link zu eurem Blog retweeten oder eure Seiten hier verlinken. Oder stellt euer Gedicht oder den Link zu eurer eigenen Seite an dem jeweiligen Tag in das Kommentarfeld unter meinem Gedicht ein (am besten nicht aus einer Word-Datei kopieren, sondern kopiert das Gedicht zunächst in eine leere E-Mail oder noch besser in den Editor und dann mit copy/paste in das Kommentarfeld,). Kennung über Twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO