#frapalymo impuls 4mai16

manche impulse fallen einem abends direkt so beim lesen, twittern oder dem wetter lauschen in den schoß. so der impuls heute. [die liebe @hartemon wird schmunzeln, wenn sie diesen impuls liest, und eins und eins zusammenzählen können.]

und so lautet der impuls für das #frapalymo gedicht am 4. mai: „rapunzel, rapunzel“. nach dem wartezimmer mit all seinen verdichteten facetten vielleicht eine gelungene abwechslung. bieten märchen doch mit ihre assoziationen allerlei raum für magisches, kindliches, kindisches, humorvolles oder auch leichtes. schauen wir also mal, wo uns die haarpracht hinführt…

das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

One thought on “#frapalymo impuls 4mai16

  1. Viel Muße herrscht und wild gepflückt
    im Wäldchen draussen tief gebückt
    so saftig grün und zart im Blatt
    Schaafmölle lange Haare hat
    Nicht hoch vom Turm
    Nein im tiefen Boden
    Verwurzelt mit den sanften Trieben
    Rapunzel rief ich…
    Dich will ich immer lieben

Schreibe einen Kommentar zu Keksreicher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO