#frapalymo impuls 26nov17

noch habe ich nicht alles glitzer in euren worten aufgesaugt, und das ist mit das schönste, wenn man nach einem langen tag nachlese betreibt: so viele textgeschenke, die auf mich warten! danke euch dafür!

morgen wird es heimlich und verborgen, vielleicht auch verboten oder einfach nur erinnerungswürdig….

der impuls für das #frapalymo gedicht am 26. november lautet: „verstecke“.

ich bin gespannt, wie ihr ein versteck in worte packt: ob es ein versteck aus kinder- oder jugendzeiten ist, ein wörterversteck in form eines tagebuchs, an das ihr euch erinnert, oder ein versteck, in das ihr euch auch gerne heute noch zurückzieht – und sei es nur das eigene wohnzimmer…. ich bin gespannt, was ihr uns an verstecken zeigt…!

und das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @fraupaulchen.

One thought on “#frapalymo impuls 26nov17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO