rückkehr ist anfang

worte schwarz auf weiß wo ich sie zurückgelassen
vor jahren
geschrieben gespeichert
das dokument geschlossen
vergessen
ein waisenwortdasein

einmal gehörten sie zu mir und heute kehre ich zurück
betrachte sie erkenne mich darin
nicht wieder
und bin berührt

der adoptionsantrag an unbekannt ist gestellt
(aus gründen der nochselbstverleugnung und
schuldvonmirweisung zwecks
gewissensbeundentlastung)
da sind so viele von euch
flüstere ich habe angst
zu tief in mich hineinzublicken weitere waisenworte
zu finden die mir stumm mildhoffend entgegenblicken
sie wissen dass ihrer viele
eines
adoptiere ich heute
eines
tages ein weiteres

 

impuls: „anfang“ – thema des monats januar bei projekt txt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO