#frapalywo impuls für 020517 (tag 2)

wie schön, euch alle bei der #frapalywo wiederzulesen! frau paulchens lyrik woche zum thema geräusche ist ganz wunderbar gestartet, und ich habe gerne euren baumklängen und wurzelgeschichten gelauscht. ist das nicht fein, dass wir uns diese woche voll und ganz auf das zuhören konzentrieren können? und dabei merken, was für ein aktives verb das ist, das wir sonst als nebensächlich wahrnehmen. eigentlich viel zu schade, nicht wahr!

die nächste gelegenheit zum richtigen zuhören und zum inspirieren lassen kommt jetzt. nachdem der 1. mai hierzulande eher nass ausgefallen ist und ich regen ja als den eigentlich wahren und großen geschichtenerzähler empfinde, gibt es den nächsten impuls für mich, für euch, für alle:

und so lautet der impuls für text 2: „im regen“. ich liebe regen, das geräusch, das regen beim fallen und aufkommen auf fensterscheiben, zelt- oder autodach oder auf der straße macht. das zurückgenommene der anderen geräusche drum herum. die möglichkeit für den regen, seine mitgebrachten geschichten zu erzählen. ach. regen ist einfach etwas wunderbares und verdient mindestens einen impuls, wenn nicht auch irgendwann eine ganze #frapaly-woche. gutes tröpfeln, verworten, verdichten.

liebe ulrike, du in italien könntest es mit dem nächsten impuls schwerer haben, deshalb gibt es für dich, aber auch für alle, die „auf dem trockenen gestrandet sind“, eine extra hörerinnerung dazu… so kann regen klingen.

das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalywo und ich bin @fraupaulchen.

One thought on “#frapalywo impuls für 020517 (tag 2)

  1. Jutta@GEDANKENTaenze says:

    #frapalywo Woche 2 „Geräusche“
    2. Tag Impuls „Regen“

    In der Nacht als der Regen fiel
    und ich Perlen sammelte am Strand meiner Träume
    Jeder Tropfen eine Note für eine Melodie
    mit einem Klang wie man ihn nur in Muscheln findet
    Sanft rauschende tief tönende
    Klangträume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO