#frapalywo, 5. auflage – bei wind und wetter

bei wind und wetter lade ich euch zu einer fünften woche der verdichtung ein oder anders gesagt: die nächste #frapalywo steht an! starttermin für das erste gedicht ist montag, 14. mai.

#frapalywo – das steht für frau paulchens lyrik woche und bedeutet 7 tage, 7 texte, 1 thema. die lyrikwoche ist eine art spin-of des #frapalymo. sie steht für sich selbst, lädt zum mitmachen ein und erlaubt dichten und verdichten, austausch und miteinander, lesen und denken. und sie ist themenspezifisch.

und so funktioniert die #frapalywo:

  1. wir schreiben pro tag ein gedicht, eine woche lang. 7 tage, 7 texte, 1 thema. los geht es bereits am sonntagabend, 13. mai mit dem ersten impuls für das gedicht am montag, 14. mai. das thema lautet: „bei wind und wetter“. stellen wir uns regen und sonnenschein, dichten zu windrichtungen und schauen, wie sich eine wettervorgabe auf das eigene schreiben auswirkt!
  2. jeweils am vorabend stelle ich einen impuls zum hauptthema auf meinen blog (www.paulchenbloggt.de).
  3. die impulse drehen sich thematisch um das vorgegebene hauptthema, behandeln jedoch immer einen eigenen aspekt und/oder geben einen neuen gedankenanstoß dazu.
  4. ich veröffentliche meine gedichte hier auf dem blog. und wenn ihr mitmachen wollt, dann könnt ihr eure texte gerne über die kommentarfunktion unter dem jeweiligen gedicht einstellen oder den link zu eurer eigenen seite einkopieren*.
  5. wenn ihr auf eurem eigenen blog bei der #frapalywo mitmacht, wäre es prima, ihr würdet den link mit der kennung #frapalywo twittern oder ihn mir per mail schicken – dann kann ich auf twitter retweeten und, falls noch nicht durch euch geschehen, den link auf meinem blog für alle anderen zum lesen einfügen.

ich freue mich, wenn ihr erstmals oder erneut dabei seid! um wind und wetter kommt keiner herum!

*bitte beachtet, dass öffentlich zugängliche und einseh- bzw. einlesbare texte auf eurem blog für den literaturbetrieb als veröffentlicht gelten. das kann für die teilnahme eurer gedichte an wettbewerben entscheidend sein. wer seine texte nicht veröffentlichen möchte, möge deshalb auch bitte die gedichte nicht hier einstellen. einmal veröffentlichte texte werde ich nachträglich nicht löschen. hier gilt: das internet vergisst nichts…

übrigens: den nächsten #frapalymo (frau paulchens lyrik monat) gibt es wieder im november.

6 thoughts on “#frapalywo, 5. auflage – bei wind und wetter

  1. yumami says:

    Danke, liebe Sophie – bin gerne wieder dabei
    hat sich so viel ereignet/verändert in meinem Leben
    – mal schauen, wie sich das in der Lyrik ausdrückt

    • liebe yumami, ich freue mich sehr, dass du wieder dabei bist. bin gespannt, wie sich die änderungen in deiner lyrik ausdrücken mögen. lieben gruß. sophie

  2. Liebe Sophie, ich hörte es munkeln, dass es wieder einmal eine „verdichtete“ Woche geben soll. In einemVerteiler bin ich offrensichtlich immer noch nicht – vermutlich mein Fehler. Aber sei’s drum: Gern wäre ich wieder dabei. Genehmigt?
    Ein schönes Wochenende für dich.
    Herzliche Grüße

    • liebe margret, danke für deine nachricht. es gibt keinen verteiler von mir, insofern bist du auch auf keinem. du hast also definitiv nichts falsch gemacht. was du machen kannst, ist, unterhalb des kommentarfeldes einen haken zu setzen, um über neue beiträge informiert zu werden. dann bekommst du eine e-mail, sobald ein neuer beitrag (nicht kommentar, sondern nur beitrag) hier im blog live geht. wenn du das möchtest, musst du das von dir aus machen. das ist ganz allein deine entscheidung. oder eben regelmäßig den blog besuchen. ich kündige die wochen und den monat ja in der regel frühzeitig an. schön, dass du wieder dabei sein magst – da es ein offenes angebot ist, bedarf es hier keiner weiteren genehmigung 😉
      lg. sophie

  3. Andrea says:

    Ich kann dieses Mal aus Zeitgründen leider nicht mitschreiben, aber ich lese mit und bin gespannt auf eure Gedichte!

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO