#frapalymo impuls 6nov15

wie ganz und gar fragmentarisch fragmente sein können. die macht der sprache und poesie! a propos sprache… beim thema adjektive herrscht ja zumeist die meinung vor: weniger ist mehr. und ganz genau um ein adjektiv geht es im nächsten impuls.

und so lautet der impuls für den #frapalymo am 6. november: „ein adjektiv, das dafür aber glänzen und brillieren darf“. will heißen: stellt ein adjektiv in den vordergrund, beleuchtet es, macht es breit, mikroskopiert es, schätzt es… und verwortet es in eurem text. aber: nur ein adjektiv! ich weiß selbst noch nicht, ob und wie das „funktioniert“, aber wir lassen uns wie immer überraschen. read more