#frapalymo impuls 30nov15

der moment ist da: der #frapalymo oder frau paulchens lyrik monat geht zu ende. das hat wieder viel spaß gemacht, und ich hoffe, euch ging es ähnlich. wie schön, dass ihr alle dabei gewesen seid! danke für alle altgesichter und für alle neugesichter. so schön! in den nächsten tagen gibt es wie gewohnt meinen rückblick, aber nun hauen wir ein letztes mal in diesem rahmen in diesem jahr in die tasten.

der #frapalymo impuls no 30 lautet: „vorbereitungen“. ob ihr bei vorbereitungen bereits an weihnachten denkt oder an die nächste reise, an einen lauen abend im sommer, an die jenseitswelt… ich freue mich, dass nach dem #frapalymo vor dem nächsten projekt ist. was immer das auch für euch sein mag.

und das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

One thought on “#frapalymo impuls 30nov15

  1. Vielen Dank für die Impulse! Für mich als (Wieder-)einsteigerin waren die 10 Tage eine echte Herausforerung. Nach weiteren werde ich mich umsehen. Lesebekanntschaften bleiben und darum: Auf Wiederlesen
    Alice

    Vorbereiten

    Ideen blitzen
    Bilder entwickeln
    Träume erzählen
    Variationen
    Es wird kompliziert!

    Aufgeben?

    Anpacken!
    Herholen
    auslegen
    umstellen
    zurechtrücken.

    Tücken?

    Bedenken
    befürchten
    hoffen
    hoffen
    freuen,

    sich so sehr freuen:

    Jetzt!

Schreibe einen Kommentar zu Alice Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO