#frapalywo geborgte worte-impuls für tag 7

starke worte betten sich in starke texte. danke, dass ihr euch mit mir auf diese reise der geborgten worte begeben habt! nun stehen wir vor dem letzten impuls dieser #frapalywo und ich vor der entscheidung, wie es hier weitergeht. doch dazu übermorgen mehr. denn morgen dürfen noch einmal geborgte worte in euren wundervollen texten glänzen!

der impuls für text 7 der #frapalywo rundet die woche ab und schließt den kreis zum ersten impuls, bei dem wir die gleiche anfangszeile hatten.

er lautet: gleiche schlusszeile für alle: „vielleicht auch nicht“ – die zeile stammt aus dem gedicht „windgriff“ von hans magnus enzensberger. read more

#frapalymo impuls 30nov15

der moment ist da: der #frapalymo oder frau paulchens lyrik monat geht zu ende. das hat wieder viel spaß gemacht, und ich hoffe, euch ging es ähnlich. wie schön, dass ihr alle dabei gewesen seid! danke für alle altgesichter und für alle neugesichter. so schön! in den nächsten tagen gibt es wie gewohnt meinen rückblick, aber nun hauen wir ein letztes mal in diesem rahmen in diesem jahr in die tasten.

der #frapalymo impuls no 30 lautet: „vorbereitungen“. ob ihr bei vorbereitungen bereits an weihnachten denkt oder an die nächste reise, an einen lauen abend im sommer, an die jenseitswelt… ich freue mich, dass nach dem #frapalymo vor dem nächsten projekt ist. was immer das auch für euch sein mag. read more