#frapalymo impuls 24mai16

morgen werdet ihr vornehmlich ohne mich auskommen und alle texte direkt im blog ohne tweets oder retweets nachlesen müssen. morgen ist mal wieder so ein „ich bin schwer beschäftigt und viel unterwegs“-tag. tut mir leid. links zu anderen blogseiten werde ich vermutlich übermorgen nachtragen. wenn ich mir das so überlege, fühle ich mich jetzt schon vom #frapalymo so, wie der impuls für morgen heißt…

der #frapalymo impuls für den 24. mai lautet: „abgeschnitten“. vielen dank an esther für diese anregung! abgesehen vom abgeschnittensein von der außenwelt gibt es ja auch ganz pragmatische dinge, die abgeschnitten werden können. alte zöpfe, zum beispiel. ihr findet garantiert noch das ein oder andere mehr für eure texte. read more