#frapalymo impuls 22nov15

wie ihr wisst oder mitbekommen habt, gibt es bei frau paulchens lyrik monat einige wiederholungsimpulse. die kommen wieder und wieder und ziehen sich als roten faden durch die dichtermonate.

als medientransferfan darf natürlich ein musik-impuls nicht fehlen. und wie gewohnt vertraue ich dabei auf die empfehlung des lieben klaus / @Reticulum (damit lag ich nämlich noch nie falsch). vielen dank, mein lieber, dass du erneut impulsgeber bist. übrigens gab es bislang in allen neun #frapalymos einen musikimpuls, und in allen neun kam er von @Reticulum. ach. da könnte ich glatt einen kurzen moment melancholisch werden. vor allem aber dankbar. aus gründen.

und so lautet der #frapalymo-impuls no 22: dichtet zu purcells toros can various grounds and rounds.

und das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalymo und ich bin @FrauPaulchen.

5 thoughts on “#frapalymo impuls 22nov15

  1. Esther says:

    Lieber Klaus, ein sehr schön gespielter Purcell. Aber ist das auf Youtube üblich, Pianisten nur fotogen in Szene zu setzen, ohne ihren Namen zu nennen?

  2. Gerda Steger says:

    Danke, lieber Klaus, die von Esther gestellte Frage beschäftigte auch mich, ist aber nun geklärt. Ein wirklich wohltuend schöner Sonntagsimpuls!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO