#frapalywo impuls für 110817 (tag 5)

so schöne texte, die durch die beschäftigung mit der bewegung des krabbelns, der idee des krabbelns oder mit dem gefühl des krabbelns entstanden sind! was so ein kleiner impuls alles auslösen kann! immer wieder genial zu sehen. danke dafür!

wir bewegen uns von der erdnähe fort und suchen das wasser auf. damit wird diese #frapalywo in gewisser weise eine minireise zu den elementen. wobei diese ein guter eigener themenbereich für eine woche oder eine reihung im nächsten #frapalymo im november sein können.

der impuls für text 5 lautet: „schwimmen“. ob ihr euch im tierreich bei enten und co. umtut oder euch selbst mit kräftigen zügen durchs wasser bewegt… ihr habt die wahl, den impuls nach eurem belieben umzusetzen.

das kleingedruckte: gebt mir gerne über mail oder twitter bescheid, wenn ihr mitdichtet, dann kann ich den link zu eurem blog tweeten. oder stellt euer gedicht oder den link zu eurem gedicht an dem jeweiligen tag in das kommentarfeld unter meinem gedicht ein. kennung über twitter ist #frapalywo und ich bin @fraupaulchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO