tipp fürs schreiben: lyrik auf alltags-kurs

bevor es in die weihnachtspause geht, möchte ich euch noch eine idee für ein weihnachtsgeschenk mitgeben – entweder setzt ihr die idee auf eure wunschliste und übergebt diese euren familien und freunden oder ihr macht euch einfach selbst ein geschenk oder ihr beschenkt andere schreib- und wortliebende!

die rede ist vom neuen kurs, den michaela didyk von unternehmen lyrik ins leben gerufen hat und der sich „lyrik auf alltags-kurs“ nennt. ab januar bekommt ihr 30 tage lang (ähnlich wie beim #frapalymo, nur gewiss wesentlich umfangreicher und professioneller) einen impuls und zwar in der form einer e-mail. diese e-mail enthält sinneswahrnehmung, thema und gestaltungsmöglichkeit und regt damit zum täglichen schreiben an. read more

#schreibnacht – ein text

in der heutigen schreibnacht von und mit michaela und vielen wunderbaren dichterinnen ist der folgende text entstanden. das thema lautete "fertigteile im gedicht" und war genau richtig, um mal wieder wunderbare anregungen außerhalb der eigenen schreibtisch-reichweite zu bekommen. und so ist aus ein paar zahlen, die ich bei mir und um mich herum gefunden habe, folgender text entstanden: